Den Glauben ins Wort bringen

25.03.21, 11:02
Thomas Schnorr

Den Glauben ins Wort bringen

... ein Angebot der Glaubenskommunikation im Erzbistum Köln.

Wir erzählen gerne weiter, was uns bewegt. Ob am Arbeitsplatz, im Freundeskreis, ganz spontan beim Einkaufen und auch in der Gemeinde – es gibt viele Gelegenheiten, bei denen wir Freude, Leid aber auch Ärgernisse und Zweifel ins Gespräch bringen.

Wie ist es aber, wenn es um den eigenen Glauben geht? Wann fällt Erzählen darüber leicht und wann fehlen die Worte? Wo mangelt es an Mut oder vielleicht auch an Argumenten? Welche Veranstaltungsformate gibt es bereits? Wie lade ich andere Menschen zu einem Gespräch über meinen Glauben ein?

Diesen Fragen widmen sich Impulse und Workshops am 8. Mai 2021. Weitere Informationen, den Flyer und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich hier.