• Firmung for you

    Firmung for you

    30.08.–01.09.2024

  • Firmung weit(er) denken

    Firmung weit(er) denken

  • Angebote für Firmlinge

    Angebote für Firmlinge

  • Forum Katechese

    Forum Katechese

  • Altenberger Licht 2023

    Altenberger Licht 2023

  • Basiswissen zur Firmung

    Basiswissen zur Firmung

Firmung feiern

Firmpastoral im Erzbistum Köln ist vielfältig. Immer wieder suchen Verantwortliche und Teams nach geeigneten Wegen, Jugendliche mit ihrem Glauben in Berührung zu bringen, ihnen eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus zu eröffnen.

Hauptverantwortliche sowie Katechetinnen und Katecheten finden auf unserer Internetseite Informationen zu Veranstaltungen und Fortbildungen, zu Firmmappen und Fachbüchern, Anregungen für ihr Konzept sowie Materialien und Ideen aus der vielfältigen Praxis der Firmpastoral.

Für die jugendlichen Firmandinnen und Firmanden, ihre Familien sowie die Patinnen und Paten haben wir die wesentlichen Fragen rund um das Sakrament der Firmung unter Basiswissen beantwortet.

Newsletter - Registrieren und Abmelden

Unser Newsletter - Jetzt registrieren!

„Firmung for you“ in Altenberg | Jetzt anmelden

Plakat Firmung For You 2024

Save the Date: Vom 30.08.–01.09.2024 wird es Firmung for you, ein Erlebniswochenende für Firmgruppen in und rund um Haus Altenberg geben. 

Um was es geht: Die Veranstaltung soll bestehende Firmvorbereitungskurse ergänzen, nicht jedoch ein Ersatz für einen sonst in der Gemeinde stattfindenen Firmkurs sein. Wer also gerne ein erlebnisreiches und gruppenförderliches Übernachtungs-Wochenende in seinen Firmkurs vor Ort integrieren möchte, sollte sich diesen Termin unbedingt vormerken.

Zur Einordnung: Die vergangenen Veranstaltungen zu Christkönig, welche sich in den letzten Jahren hauptsächlich an Firmlinge gerichtet haben, werden nun durch dieses neue Format ersetzt und ausgebaut.

Chili + Balsam | Podcast zur Firmpastoral

Podcast-Logo (c) KJA Erzbistum Köln / Abteilung Jugendseelsorge

Der Podcast „Chili + Balsam“ ist für alle, die in der Firmvorbereitung aktiv sind und wird von den Jugendreferenten/innen der Katholischen Jugendagenturen (KJA) im Erzbistum Köln produziert.

In jeder Folge kommt Julia Bartoschek, Jugendreferentin der Katholischen Jugendagentur Wuppertal, als Host mit spannenden Gästen ins Gespräch, die interessante und relevante Themen in und um die Firmvorbereitung mitbringen, welche die Zuhörer/innen für die Arbeit mit den Firmlingen inspirieren sollen.

Chili steht dabei als Sinnbild für das Feuer des Heiligen Geistes, die Begeisterung, die in den jungen Menschen geweckt werden soll und kann sowie die Würze, die es braucht, damit Firmvorbereitung auch in Zukunft gelingen kann. Balsam hingegen steht für die Salbung mit Chrisam, Gottes Zuwendung zu den Menschen und die Berufung als Christinnen und Christen in Hier und Jetzt.

Pro Monat werden zwei Folgen veröffentlicht. Reinhören kann man überall, wo es Podcasts gibt. Manchmal dauert es bei manchen Plattformen ein paar Tage, bis „Chili + Balsam“ gelistet wird – auf Podcast.de kann man sofort in die neuen Folgen reingehören.

Themenwünsche, Anregungen oder Kritik nimmt das Redaktionsteam gerne per E-Mail entgegen: podcast@firmung-feiern.de

RSS-Feed für Cross-platform-Apps: https://firmung-feiern.podcaster.de/chili-und-balsam.rss  

Materialien zur Firm-Spendenaktion des Bonifatiuswerkes

Trotzdem. Firmung (c) Bonifatiuswerk / Karen Kliewe

Sie finden hier Informationen zum Aktionsprojekt 2024, bei dem Jugendliche andere Jugendliche durch ihre Spende unterstützenkönnen. Die Gelder kommen der Kinderhilfe des Bonifatiuswerkes in der Diaspora zugute, so dass damit ambulante Kinderhospizdienste, Kinder- und Jugenddörfer, Wohngruppen für Jugendliche mit Behinderung sowie Jugendsozialeinrichtungen unterstützt werden können. Darüber hinaus helfen die Spenden, Gemeinschaft zu fördern und Glaubenserlebnisse in Religiösen Kinderwochen (RKW) oder in katholischen Kitas zu ermöglichen.

Neben Bildmotiv und Plakat zur Spendenaktion, stellt das Hilfswerk ehren- und hauptamtllichen Katecheten/innen ein umfangreiches Begleitheft mit Impulsen und Hilfestellungen von Religionspädagogen und Theologen zur Verfügung. Zudem enthält das Begleitheft thematisch passende liturgische Bausteine für einen Versöhnungs- und Bußgottesdienst. Auf der Seite des Bonifatiuswerkes findet Sie zudem weiteres Material für Ihre katechetische Arbeit – unter anderem die Begleithefte aus den vorherigen Jahren.

SAVE THE DATE | „Auf einer Wellenlänge“ – Jahrestreffen Forum Katechese 2024

Auch 2024 laden wir wieder ein nach Altenberg zum Jahrestreffen Forum Katechese. Wir freuen uns wie gewohnt auf methodisch-praktische Anregungen für die katechetischen Felder, inhaltliche Impulse und gemeinsames Erleben und Diskutieren.

„Geht und verkündet die frohe Botschaft“ – dieser Auftrag Jesu an seine Jüngerinnen und Jünger ergeht heute immer wieder auch an uns alle, die wir in Katechese und Glaubensverkündigung aktiv sind; Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen den christlichen Glauben nahebringen, weitergeben, was wir selbst erfahren und verstanden haben: Dabei die geeigneten Worte und den passenden Ton zu finden, ist nicht immer leicht. Sprache und Kommunikationsverhalten verändern sich, vieles ist nicht mehr von selbst verständlich und braucht andere Mittel und Wege, damit der Dialog mit verschiedenen Altersgruppen gelingt.

Das Forum Katechese 2024 widmet sich der Frage nach der Verkündigung mit und ohne Worte, nach der inneren Haltung und der eigenen Sprachfähigkeit. Dazu wird es wieder einen bunten Mix an Praxisbeispielen und Impulsen geben.

Das Jahrestreffen in Altenberg ist ein Dankeschön für den unermüdlichen Einsatz in den verschiedenen Feldern der Katechese und dem Engagement in der Weitergabe des Glaubens. Und: Es gibt Anregungen, Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch, Spirituelles und vieles mehr für eine vielfältige und inspirierende katechetische Arbeit.

Forum Katechese 2024 (c) KJA Erzbistum Köln / Abteilung Jugendseelsorge

Impressionen

  • Diözesankonferenz Firmpastoral 2023 | KSI Siegburg (c) KJA Erzbistum Köln / Abteilung Jugendseelsorge
  • Diözesankonferenz Firmpastoral 2023 | KSI Siegburg (c) KJA Erzbistum Köln / Abteilung Jugendseelsorge
  • Diözesankonferenz Firmpastoral 2023 | KSI Siegburg (c) KJA Erzbistum Köln / Abteilung Jugendseelsorge
  • Diözesankonferenz Firmpastoral 2023 | KSI Siegburg (c) KJA Erzbistum Köln / Abteilung Jugendseelsorge
  • Diözesankonferenz Firmpastoral 2023 | KSI Siegburg (c) KJA Erzbistum Köln / Abteilung Jugendseelsorge
  • Diözesankonferenz Firmpastoral 2023 | KSI Siegburg (c) KJA Erzbistum Köln / Abteilung Jugendseelsorge
  • Diözesankonferenz Firmpastoral 2023 | KSI Siegburg (c) KJA Erzbistum Köln / Abteilung Jugendseelsorge
  • Diözesankonferenz Firmpastoral 2023 | KSI Siegburg (c) KJA Erzbistum Köln / Abteilung Jugendseelsorge

Domradio-Interview

Firmpastoral weit(er) denken | Konferenz 18. März 2023

Genauso vielfältig wie die Jugendzeit sind die Formate und Methoden in der Firmpastoral. Gerade die letzten drei Jahre haben viel Flexibilität und Kreativität gefordert, um junge Christinnen und Christen auf das Sakrament der Firmung vorzubereiten. Mancherorts ist Erschöpfung eingetreten und die Sehnsucht nach Kontinuität ist groß, anderswo wird wieder Neues ausprobiert und konzipiert um auf aktuelle Fragen zu reagieren.

Dieser Dynamik wurde im Rahmen der Diözesankonferenz am 18. März 2023 im KSI in Siegburg ausgiebig Raum gegeben.

Rund 90 Ehren- und Hauptamtliche, die sich allesamt im Bereich der Firmpastoral engagieren, tauschten sich mithilfe der Open-Space-Methode im Laufe des Tages intensiv über Themen aus, die von den Konferenz-Teilnehmer/innen am Vomittag selbst vorgeschlagen wurden.

Jede und jeder konnte seine Expertise einbringen sowie durch die mitgebrachten Fragen und Ideen neue Impulse für die Arbeit in den Pfarreien als auch für die zukünftige Firmpastoral in unserem gesamten Erzbistum setzen.

Wir danken allen für den regen und vor allem kurzweiligen Austausch und freuen uns auf die neuen Formate, die mit Gottes Beistand hieraus erwachsen mögen.

Hier geht's zum Domradio-Bericht | Hier geht's zum Flyer (zum Nachlesen des Konferenz-Ablaufs)

Aktuelles aus der Firmpastoral und Sakramentenkatechese – Veranstaltungen & Tipps

SAVE THE DATE: Firmung for you in Altenberg

Jetzt schon vormerken: Erlebniswochenende für Firmgruppen im Haus Altenberg vom 30.08.–01.09.2024 in und rund um Haus Altenberg.

Weiter lesen

10.01. | Forum Katechese@home: (Cyber-)Mobbing

Wenn junge Menschen Opfer von (Cyber-)Mobbing werden, stellt dies eine hohe psychische und emotionale Belastung für junge Menschen dar. ...

Weiter lesen

„Wenn nicht DU, was dann?“

Zum Jahrestreffen von Forum Katechese laden wir diesmal ein, die Frage nach der personalen Gottesbeziehung in den Mittelpunkt zu stellen. Anmeldungen ab sofort möglich!

Weiter lesen

Alle Begeistern - inklusive Firmvorbereitung

114 Karten im DIN A5-Format sowie ein Einführungsheft bieten in leichter Sprache Anregungen zu Themen wie Liebe & Vertrauen, Würde & Wert, Kraft & Stärke, Entscheidung & Verantwortung.

Weiter lesen

Begegnung auf Augenhöhe

Mit jungen Christ/innen und ihren erwachsenen Begleiter/innen sind wir auf dem Weg, den Glauben zu entdecken, ins Gespräch zu bringen und zu leben - begeistert, ermutigend und tiefsinnig.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Ihr/e Ansprechpartner/in in der Firmpastoral für theologische und katechetische Grundsatzfragen, Erstinformation, bistumsweite Fragestellungen und Veranstaltungen.

Marianne Bauer

Marianne Bauer

Referatsleiterin für Katechese und Spiritualität in der Jugendpastoral

Erzbistum Köln | Generalvikariat
Bereich Jugend-, Schul- & Hochschulpastoral
Fachbereich Spiritualität & Jugendpastoral in Gemeinden
Marzellenstraße 32
50668 Köln
Robert Stiller (c) Robert Stiller

Robert Stiller

Referent für Katechese und Ministrantenpastoral in der Jugendpastoral

Erzbistum Köln | Generalvikariat
Bereich Jugend-, Schul- & Hochschulpastoral
Fachbereich Spiritualität & Jugendpastoral in Gemeinden
Marzellenstraße 32
50668 Köln